Psychotherapie

Neben den üblichen Störungen wie

  • Angststörungen
  • Zwangsstörungen
  • Essstörungen
  • Posttraumatischen Belastungsstörungen
  • Depressionen
  • somatoformen Schmerzstörungen etc.
  • sind auch Mütter (das betrifft mehr als jede 10. Mama!) und Väter (5%!) mit postpartaler Depression und
  • Anpassungsschwierigkeiten z. B. bei Schreikindern und nach traumatischen Geburten herzlich willkommen.

Auch für schwangere Frauen mit psychischen Störungen wie zum Beispiel einer ausgeprägten Geburtsangst gilt dieses Angebot.

Die Sprechzeit für telefonische Anmeldungen ist Dienstags 11.00 – 12.30Uhr.

Anmeldung unter 01727060603.

Die Kosten für eine Psychotherapie werden von den Krankenkassen übernommen.
Kosten für Selbstzahler: eine Sitzung Psychotherapie (50min) wird nach geltender Gebührenordnung für Psychotherapeuten berechnet und beläuft sich aktuell auf 100,55€. Wenn keine Indikation für eine Psychotherapie vorliegt ist ein Coaching möglich. Die Kosten für eine Coachingeinheit (50min) betragen 120€.